Unsere Angebote zu Ihrer Traumimmobilie

4759 Hilden! Innovatives Gewerbeobjekt von bester Qualität!

Details
Objekt-Nr.:
4759
Nutzungsart:
Anlage
Vermarktungsart:
Kauf
Objektart:
Büro/Praxen(Bürofläche)
Ort:
40721 Hilden
Bürofläche:
425,17 m²
Grundstücksfläche:
1.415,00 m²
Ladenfläche:
189,03 m²
Gesamtfläche:
822,79 m²
Energie-Infos
Art des Energieausweises:
Verbrauchsausweis
Baujahr:
1959
Befeuerung:
Energieverbrauchkennwert:
230,30 kWh/(m²*a)
Lage:
Hilden präsentiert sich immer in Bestform!
Hilden liegt direkt vor den Stadttoren der Landeshauptstadt Düsseldorf, am Fuße des Bergischen Landes und vor den Toren des Ruhrgebietes. In Hilden wohnen ca. 57.000 Menschen. Bus und S-Bahnverbindungen, Autobahnanschlüsse nach Süden/Westen/Osten, bevorzugt Hilden als die Stadt zum Leben und Wohnen. Diverse Jugend- und Freizeitangebote, viele Spiel- und Abenteuerplätze, Kindergärten und Kindertagesstätten, Grund- und Realschulen sowie zwei Gymnasien sorgen für eine optimale Familienfürsorge.
Objektbeschreibung:
- ca. 1.415 m² Grundstück
- Weihnhandel im Erdgeschoss mit ca. 189,03 m²
- Büroeinheit 1. Obergeschoss mit ca. 173,91 m²
- Büroeinheit 2. Obergeschoss mit ca. 251,26 m²

Die Büroeinheit im 1. Obergeschoss wird derzeit neu vermietet.
Ausstattung:
- 2001/2002 umfangreich umgebaut und modernisiert
- Travertinboden im Haupteingangs- und Treppenbereich
- Lichtkuppel über der Treppe
- Kunststofffenster
- 24 Stellplätze

Weinhandel:
- eigener Eingang
- Verkaufsfläche gefliest
- separater Lagerraum
- Damen- und Herrn-WC
- Sozialraum

Büroeinheit 1. OG (wird derzeit neu vermietet):
- Travertinboden im Eingangsbereich
- Büroräume mit Teppichboden
- Teilweise Einbauschränke
- Teeküche
- Damen- und Herren-WC
- Sozialraum
- 5 Büros
- Besprechungszimmer derzeit vom 2. OG angemietet

Büroeinheit 2. OG:
- gesamte Einheit mit Teppichboden
- Damen- und Herren-WC gefliest
- Teeküche
- 6 Büros
- 2 Besprechungszimmer (eins im 1. OG)
Sonstiges:
V, 230,3 kWh/(m²*a), Gas, Bj. 1959

Bitte schicken Sie uns für Ihre erste Anfrage das Kontaktformular zu; wir melden uns anschließend umgehend bei Ihnen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nur Anfragen unter Angabe der kompletten Postanschrift und Telefonnummer technisch bearbeiten können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Fragen oder Terminvereinbarungen nur telefonisch abstimmen können. Bei telefonischer Kontaktaufnahme geben Sie uns bitte die interne Anbieter-Objekt-Nummer an, so können wir Sie schnellstmöglich mit Informationen bedienen. Herzlichen Dank!

Abkürzungen der Pflichtangaben bei Immobilien

1.  Art des Energieausweises (§ 16a Abs. 1 Nr. 1 EnEV)

Verbrauchsausweis: V
Bedarfsausweis: B

2. Energiebedarfs- oder Energieverbrauchswert aus der Skala des Energieausweises in kWh/(m²a) (§ 16a Abs. 1 Nr. 2 EnEV)

3. Wesentliche Energieträger (§ 16a Abs. 1 Nr. 3 EnEV)
- Koks, Braunkohle, Steinkohle: Ko
- Heizöl: Öl
- Erdgas, Flüssiggas: Gas
- Fernwärme aus Heizwerk oder KWK: FW
- Brennholz, Holzpellets, Holzhackschnitzel: Hz
- Elektrische Energie (auch Wärmepumpe), Strommix: E

4. Baujahr des Wohngebäudes (§ 16a Abs. 1 Nr. 4 EnEV): Bj

5. Energieeffizienzklasse des Wohngebäudes bei ab 1. Mai 2014 erstellten Energieausweisen (§ 16a Abs. 1 Nr. 5 EnEV): A+ bis H