Unsere Angebote zu Ihrer Traumimmobilie

5502: Im Herzen von Krefeld: Attraktives Wohnen und Arbeiten unter einem Dach!

Details
Objekt-Nr.:
5502
Nutzungsart:
Wohnen
Vermarktungsart:
Kauf
Objektart:
Zinshaus/Renditeobjekt(Wohn und Geschäftshaus)
Ort:
47799 Krefeld
Wohnfläche:
190,98 m²
Bürofläche:
90,06 m²
Grundstücksfläche:
244,00 m²
Lagerfläche:
108,36 m²
Gesamtfläche:
389,40 m²
Anzahl Zimmer:
8
Energie-Infos
Art des Energieausweises:
Bedarfsausweis
Befeuerung:
Endenergiebedarf:
154,70 kWh/(m²*a)
Lage:
Krefeld ist eine linksrheinisch gelegene Stadt am Niederrhein. Sie liegt nordwestlich der Landeshauptstadt Düsseldorf und südwestlich anschließend an Duisburg und das Ruhrgebiet. Die kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Düsseldorf wird aufgrund der Seidenstoffproduktion des 18. und 19. Jahrhunderts auch als "Samt- und Seidenstadt" bezeichnet.
Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hochschulstadt zählen die im 19. Jahrhundert entstandenen vier Wälle mit dem als Prachtboulevard angelegten Ostwall, die Krefelder Kunstmuseen, das Deutsche Textilmuseum, der mittelalterliche Ortskern Linn mit der Burg Linn, der Krefelder Zoo sowie die gut erhaltenen historischen Zentren der vormals selbstständigen Stadt Uerdingen und der Gemeinde Hüls. Krefeld ist für seine zahlreichen Grünanlagen und Gartendenkmäler bekannt.
Objektbeschreibung:
- Wohnen und Arbeiten, ca. 389,40 m²
- Erdgeschoss Büro mit anschließendem Lager
- Wohnung im 1. und 2. Obergeschoss mit 6 Zimmern
- Keller
Ausstattung:
Büroeinheit, ca. 198,42 m²:
- 2 große Büros
- Damen- und Herren-WC
- Abstellraum
- Lagerhalle
- überwiegend Travertinboden und Teppichboden in den Büros und der Lagerhalle

Wohnung, ca. 190,98m²:
- überwiegend mit modernem Laminatboden
- große Dachterrasse
- Kamin
- 1. Obergeschoss mit Wannenbad, Dusche, Waschtisch, Toilette und Fenster
- Gäste-WC im 1. Obergeschoss
- 2. Obergeschoss Duschbad mit Waschmaschinenanschluss, Waschtisch, Toilette und Fenster
- 6 Zimmer
- Abstellraum im Flur
- Speiseaufzug
Sonstiges:
B, 154,7 kWh/(m²*a), Gas, Bj. 1900 und Anbau 1985, E

Bitte schicken Sie uns für Ihre erste Anfrage das Kontaktformular zu; wir melden uns anschließend umgehend bei Ihnen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nur Anfragen unter Angabe der kompletten Postanschrift und Telefonnummer technisch bearbeiten können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Fragen oder Terminvereinbarungen nur telefonisch abstimmen können. Bei telefonischer Kontaktaufnahme geben Sie uns bitte die interne Anbieter-Objekt-Nummer an, so können wir Sie schnellstmöglich mit Informationen bedienen. Herzlichen Dank!

Abkürzungen der Pflichtangaben bei Immobilien

1.  Art des Energieausweises (§ 16a Abs. 1 Nr. 1 EnEV)

Verbrauchsausweis: V
Bedarfsausweis: B

2. Energiebedarfs- oder Energieverbrauchswert aus der Skala des Energieausweises in kWh/(m²a) (§ 16a Abs. 1 Nr. 2 EnEV)

3. Wesentliche Energieträger (§ 16a Abs. 1 Nr. 3 EnEV)
- Koks, Braunkohle, Steinkohle: Ko
- Heizöl: Öl
- Erdgas, Flüssiggas: Gas
- Fernwärme aus Heizwerk oder KWK: FW
- Brennholz, Holzpellets, Holzhackschnitzel: Hz
- Elektrische Energie (auch Wärmepumpe), Strommix: E

4. Baujahr des Wohngebäudes (§ 16a Abs. 1 Nr. 4 EnEV): Bj

5. Energieeffizienzklasse des Wohngebäudes bei ab 1. Mai 2014 erstellten Energieausweisen (§ 16a Abs. 1 Nr. 5 EnEV): A+ bis H