Unsere Angebote zu Ihrer Traumimmobilie

5611: Mettmann Architekt-Studio-Konzept! Wohnen mit interessanter Lebensqualität!

Preise
Kaltmiete:
1.140,00 €
Nebenkosten:
290,00 €
Heizkosten enth.:
ja
Warmmiete:
1.490,00 €
Kaution:
3.600,00 €
Stellplatz-Miete:
60,00 €
Kontaktperson
Name:
Florian Demski
Anfragen
Details
Objekt-Nr.:
5611
Nutzungsart:
Wohnen
Vermarktungsart:
Miete/Pacht
Objektart:
Wohnung(Etage)
Bezug ab:
01.12.2022
Ort:
40822 Mettmann
Wohnfläche:
114,45 m²
Anzahl Zimmer:
4
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
2
Anzahl Balkone/Terrassen:
1
Energie-Infos
Art des Energieausweises:
Bedarfsausweis
Baujahr:
1985
Befeuerung:
Endenergiebedarf:
199,20 kWh/(m²*a)
Lage:
Mettmann ist eine der ältesten und schönsten bergischen Städte. Sie ist als Kreisstadt, mitten im Neandertal gelegen, bekannt.
Aus dem Jahr 1200 haben wir Zeugnisse, dass es schon in dieser Zeit eine wohlgeordnete Pfarre gab. Wenn Sie Mettmann besuchen, dann zeigt Ihnen ein Rundgang, dass diese ehrwürdige Vergangenheit noch lebt. Der Martinsplatz mit der St. Lambertuskirche aus dem 12. Jahr¬hundert, winklige und malerische Gassen, schiefergedeckte Bergische Häuser prägen das Bild dieser Stadt. Zwischen Mettmann, Erkrath, Hochdahl und Gruiten erstreckt sich entlang der Düssel das weltberühmte Neandertal. Viele nennen es eines der schönsten Erholungsgebiete in unserer näheren und weiteren Umgebung. Heute ist das Neandertal ein Erholungsgebiet für Naturfreunde und geplagte Großstädter.
Mettmann ist eine Stadt für Familien. Das qualitätsvolle Angebot vom sehr gut sortierten Einzelhandel, die einheimische und international ausgerichtete Gastronomie, das breite Bildungs- und Kulturangebot, die umfangreichen Sport- und Erholungseinrichtungen sowie Kindertagesstätten, Kindergärten, Grund-, Realschulen und Gymnasien haben den Ruf Mettmanns als Stadt mit Famili¬ensinn und hoher Lebensqualität begründet. Ein wunderschönes beheiztes Freibad im Stadtwald und ein Hallenschwimmbad stehen im Bereich Mettmann direkt zur Verfügung. Die Nähe zu Wuppertal, Düsseldorf, Köln und dem Ruhrgebiet und die direkte Anbindung an die wichtigsten Autobahnen und die Bundesstraße 7 machen Mettmann zu einem idealen Immobilienstandort für Berufstätige.
Der übrige öffentliche Nahverkehr in Mettmann wird durch die Rheinbahn betrieben. Sie betreibt dort 13 Buslinien. Die Linie S 28 der S-Bahn Rhein-Ruhr verkehrt auf insgesamt 34 Kilometern von Mettmann über Erkrath, Düsseldorf und Neuss nach Kaarst.
Mit dem Auto ist Mettmann über die A ,A 46/A 535, A 44 und die B 7 erreichbar. Der Düsseldorfer Flughafen ist 20 Kilometer entfernt.
Objektbeschreibung:
- Wohnfläche ca. 114,45m²
- Maisonette-Wohnung
- 3,5 Zimmer Wohnung
- Ruhige Sackgasse
- 5 Gehminuten zur City!
- Tiefgarage
- gemauerter Kellerraum
Ausstattung:
- Dachterrasse mit Grünblick
- Gäste-WC
- Einbauküche mit Cerankochfeld, Backofen, Dunstabzugshaube, Spülmaschine und Spüle
- Parkettboden in der Wohnetage
- hochwertiger Decofloorboden in der Schlafetage
- 2 Bäder mit hochwertigen Sanitäreinrichtungen
- diverse Einbauten
- Fußbodenheizung mit zentraler Warmwasseraufbereitung

Es besteht eine Mindestmietdauer von 4 Jahren.
Sonstiges:
V, 199,2 kWh/(m²*a), Gas, Bj. 1985, F

Auf Wunsch des Vermieters erbitten wir folgende Angaben von Ihnen:

1. Wieviele Personen sollen einziehen?
2. Welcher beruflichen Tätigkeit gehen Sie nach?
3. Haben Sie negative (schlechte) Schufa-Einträge?
4. Zu wann möchten Sie einziehen?
5. Sind Sie in der Lage die volle Kaution (3 Monatsmieten) zu hinterlegen?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Anfragen ohne diese Angaben nicht bearbeiten können. Die Standardantworten, wie "Ich habe an Wohnung Interesse." beantworten nicht die Fragen.


Bitte schicken Sie uns für Ihre erste Anfrage das Kontaktformular zu; wir melden uns anschließend umgehend bei Ihnen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nur Anfragen unter Angabe der kompletten Postanschrift und Telefonnummer technisch bearbeiten können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Fragen oder Terminvereinbarungen nur telefonisch abstimmen können. Bei telefonischer Kontaktaufnahme geben Sie uns bitte die interne Anbieter-Objekt-Nummer an, so können wir Sie schnellstmöglich mit Informationen bedienen. Herzlichen Dank!

Abkürzungen der Pflichtangaben bei Immobilien

1.  Art des Energieausweises (§ 16a Abs. 1 Nr. 1 EnEV)

Verbrauchsausweis: V
Bedarfsausweis: B

2. Energiebedarfs- oder Energieverbrauchswert aus der Skala des Energieausweises in kWh/(m²a) (§ 16a Abs. 1 Nr. 2 EnEV)

3. Wesentliche Energieträger (§ 16a Abs. 1 Nr. 3 EnEV)
- Koks, Braunkohle, Steinkohle: Ko
- Heizöl: Öl
- Erdgas, Flüssiggas: Gas
- Fernwärme aus Heizwerk oder KWK: FW
- Brennholz, Holzpellets, Holzhackschnitzel: Hz
- Elektrische Energie (auch Wärmepumpe), Strommix: E

4. Baujahr des Wohngebäudes (§ 16a Abs. 1 Nr. 4 EnEV): Bj

5. Energieeffizienzklasse des Wohngebäudes bei ab 1. Mai 2014 erstellten Energieausweisen (§ 16a Abs. 1 Nr. 5 EnEV): A+ bis H