Unsere Angebote zu Ihrer Traumimmobilie

5602: Bieterverfahren! Wachtendonk! Außergewöhnliche Immobilie ideal für Handwerker!

Details
Objekt-Nr.:
5602
Nutzungsart:
Wohnen
Vermarktungsart:
Kauf
Objektart:
Haus(Einfamilienhaus)
Ort:
47669 Wachtendonk
Wohnfläche:
436,35 m²
Grundstücksfläche:
624,00 m²
Anzahl Zimmer:
8
Energie-Infos
Art des Energieausweises:
Bedarfsausweis
Baujahr:
1903
Endenergiebedarf:
252,90 kWh/(m²*a)
Lage:
Wachtendonk gehört zum Kreis Kleve im Regierungsbezirk der Stadt Düsseldorf, unweit entfernt von der Grenze zu den Niederlanden. Eingebettet in die weiten Wiesen der niederrheinischen Tiefebene, leben Sie hier mitten in der Natur.
Den Ortskern der Gemeinde Wachtendonk erreichen Sie in ca. 3,5 km. Dort finden Sie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, wie z.B. Supermärkte, eine Apotheke und auch einige Restaurants. Die Umgebung erweist sich zudem als sehr familienfreundlich, ein Kindergarten und eine Schule sind nur ca. 4 Minuten mit dem Auto entfernt.
Die nahe gelegenen Auffahrten zu den verschiedenen Autobahnen, wie A 40, A 44 und A 61 sichern eine sehr gute Verkehrsanbindung in Richtung Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet und Niederlande. Die Flughäfen Düsseldorf und Weeze sind in ca. 35 Minuten zu erreichen.
Vom Objekt aus erreichen Sie in ca. 800 m den nächsten Supermarkt, in ca. 200 eine Bäckerei und in ca. 600 m erreichen Sie die Bushaltestelle "Wachtendonker Str.".
Objektbeschreibung:
- 2-3 Familienhaus mit Gewerbebereich auch als Einfamilienhaus nutzbar
- 1 Einheit individuell Anpassbar (derzeit im erweitereten Rohbauzustand)
- Große Hoffläche
- Denkmalschutz des Haupthauses
- Haupthaus bereits saniert
- 624 qm Grundstück
Ausstattung:
- Eigner Brunnen
- Glasfaseranschluss
- Überwiegend Doppeltverglaste Fenster (teilweise dreifach Verglasung)
- Haupthaus bereits sanie

ACHTUNG!!!Das Objekt wird im Bieterverfahren veräußert. Das Mindestgebot beträgt EUR 350.000,00. Nähere Angaben zum Bieterverfahren sind in unserem ausführlichen Exposé enthalten.
Sonstiges:
B, 252,9 kWh/(m²*a), Öl, Bj. 1903, H

Bitte schicken Sie uns für Ihre erste Anfrage das Kontaktformular zu; wir melden uns anschließend umgehend bei Ihnen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nur Anfragen unter Angabe der kompletten Postanschrift und Telefonnummer technisch bearbeiten können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Fragen oder Terminvereinbarungen nur telefonisch abstimmen können. Bei telefonischer Kontaktaufnahme geben Sie uns bitte die interne Anbieter-Objekt-Nummer an, so können wir Sie schnellstmöglich mit Informationen bedienen. Herzlichen Dank!

Abkürzungen der Pflichtangaben bei Immobilien

1.  Art des Energieausweises (§ 16a Abs. 1 Nr. 1 EnEV)

Verbrauchsausweis: V
Bedarfsausweis: B

2. Energiebedarfs- oder Energieverbrauchswert aus der Skala des Energieausweises in kWh/(m²a) (§ 16a Abs. 1 Nr. 2 EnEV)

3. Wesentliche Energieträger (§ 16a Abs. 1 Nr. 3 EnEV)
- Koks, Braunkohle, Steinkohle: Ko
- Heizöl: Öl
- Erdgas, Flüssiggas: Gas
- Fernwärme aus Heizwerk oder KWK: FW
- Brennholz, Holzpellets, Holzhackschnitzel: Hz
- Elektrische Energie (auch Wärmepumpe), Strommix: E

4. Baujahr des Wohngebäudes (§ 16a Abs. 1 Nr. 4 EnEV): Bj

5. Energieeffizienzklasse des Wohngebäudes bei ab 1. Mai 2014 erstellten Energieausweisen (§ 16a Abs. 1 Nr. 5 EnEV): A+ bis H